Das Hotel Edelweiss - ein Ort der Kultur

Hallenkonzerte, Lesungen, Konzert-Dîners, Theater und Krimi-Dîners. Dazu das aristokratische Ambiente des denkmalgeschützten Jugendstilsaals, wo bereits der Dichter und Denker Friedrich Nietzsche dinierte. Kurz, ein Ort für Kultur: Das Hotel Edelweiss. Das 4-Sterne-Haus liegt in ruhiger Lage im Oberengadiner Ferienort Sils-Maria. Nur einen Spaziergang von den schönsten Natur-, Sport- und Kulturerlebnissen entfernt. In unmittelbarer Nähe befinden sich das Fextal mit seinen Spazierwegen, Wanderrouten und Mountainbikewegen, der Silsersee, das Nietzsche-Haus, das Skigebiet Corvatsch-Furtschellas und verschiedene Langlaufloipen. 

Seit 1876 bietet das Hotel Edelweiss persönliche Gastlichkeit in einer unaufgeregten Atmosphäre. Mit Eleganz und modernem Komfort in 68 Arvenholz-Zimmern. Im Jugendstilsaal des Grand Restaurants und im Restaurant Arvenstube serviert unser Serviceteam am Morgen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und am Abend ein 5-Gang-Wahlmenü oder à-la-carte-Gerichte mit passender Weinempfehlung. Darüber hinaus erwartet die Besucher ein Wellness- und Spabereich mit Massagen sowie Beauty-, Gesichts und Körperbehandlungen. Am Nachmittag lädt die Sonnenterrasse zum Verweilen bei Snacks, Kaffee oder Tee ein, bevor wir am Abend den wohl besten Gin Tonic der Schweiz und verschiedene Single Malt Whiskys an der Hotelbar servieren.

Das Hotel Edelweiss organisiert im Jugendstilsaal des Grand Restaurants und in der Hotelhalle regelmässig Konzerte, Lesungen, Krimi-Dîners oder Konzert-Dîners. Finden Sie im Eventkalender vom Hotel Edelweiss Ihr persönliches Highlight.